Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Ein Bild einer Warnung

Warnungen sind Benachrichtigungen des Scratch-Teams, die zur Kommunikation mit Benutzern gesendet werden. Sie werden aus verschiedenen Gründen gesendet und über die Nachrichtenseite empfangen. Nur Mitglieder des Scratch-Teams können Warnungen senden, da sie oft daran erinnern, eine bestimmte Sache nicht mehr zu tun, oder z. B. um beim Kommentieren respektvoller zu sein. Benutzer erhalten normalerweise Benachrichtigungen, nachdem sie Inhalte gefunden haben, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen.

Gründe

Ein Benutzer kann eine Warnung erhalten, wenn er:

  • berechtigt ist, ein Scratcher zu werden
  • Gemeine oder unangemessene Kommentare abgegeben hat, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen
  • Unangemessene Projekte gemacht hat
  • respektlos gegenüber anderen Menschen war
  • die Arbeit oder das Projekt eines anderen Benutzers kopiert, ohne den ursprünglichen Ersteller zu würdigen
  • Massenhaft unerwünschte Nachrichten (Spam) verbreitet hat
  • Über einen Benutzer getratscht oder Fehlinformationen verbreitet
  • Gepostete Inhalte, die auf Selbstverletzung / Selbstmord verweisen
  • Wiederholt gemeldeter Inhalt, der nicht gegen die Community-Richtlinien verstößt [Zitieren erforderlich]
  • Benachrichtigungen können auch gesendet werden, wenn das Scratch-Team bereit ist, privat mit einem Benutzer zu kommunizieren, z. B. eine Einladung an eine geheime Gruppe.

Nutzen

Die Verwendung von Warnungen dient nicht immer dazu, Verstöße gegen die Community-Richtlinien zu kommunizieren. Eine Warnung kann auch eine wichtige Nachricht sein (z. B. Scratcher werden oder ein Interview). Sie können auch gesendet werden, wenn das Scratch-Team privat mit dem Scratcher kommunizieren muss.

Verhalten

Warnungen unterscheiden sich von normalen Nachrichten darin, dass sie im Gegensatz zu Nachrichten und Benachrichtigungen manuell als gelesen markiert werden müssen. Dies soll sicherstellen, dass ein Benutzer eine Warnung liest, anstatt sie einfach - versehentlich oder absichtlich - zu ignorieren. In der oberen rechten Ecke der Warnung befindet sich ein kleines blaues "X". Sobald Sie auf die Schaltfläche klicken, wird die Warnung von der normalen Nachrichtenseite entfernt. Bis der Benutzer, der die Warnung erhält, auf die Schaltfläche klickt, wird die Warnung weiterhin als brandneue Nachricht angezeigt. Wie bei normalen Nachrichten kann eine Warnung selbst nicht aus dem Nachrichtenfeld gelöscht werden. Dies war auf frühere Fälle zurückzuführen, in denen Benutzer Warnungen sofort löschten und ihr Verhalten fortsetzten. [1]

Da vom Scratch-Team Warnungen an einen Benutzer gesendet werden, enthalten diese im Allgemeinen wichtige Informationen und sollten nicht außer Acht gelassen werden.

Fehler

Manchmal macht ein Scratch-Team-Mitglied einen Fehler und sendet eine Warnung falsch. Gegen diese kann Berufung eingelegt werden, indem ihnen eine Nachricht auf der Seite Kontakt gesendet wird.

Kontosperrung / „Bann“

Hauptartikel: Bann

Wenn ein Scratcher in kurzer Zeit mehrere Benachrichtigungen erhält, erhält er möglicherweise eine meist befristete Kontosperrung auch als Bann bezeichnet. Entgegen anders lautenden Annahme, gibt es keine exakt festgelegten Voraussetzungen für einen Bann, Wenn jedoch innerhalb eines Zeitraums von etwa 6 Monaten zwei oder mehr Warnungen zum selben Thema eingehen, wird der Scratcher wahrscheinlich gesperrt, da er anscheinend die erhaltenen Warnungen nicht beachtet. Benutzer, die sich Scratch nur anschließen, um Probleme und unangemessene Dinge zu verursachen, können jedoch sofort gesperrt oder blockiert werden.[2]

Kontosperrung umgehen

Einige Benutzer versuchen, Verbote zu umgehen, indem sie häufig ein neues Konto erstellen. Das Umgehen eines Verbots ist jedoch nicht zulässig und wenn entdeckt wird dass versucht wurde die Sperre zu umgehen wird das Verbot verlängert. Das Umgehen von dauerhaften Verboten kann zu einer IP-Sperre führen. Bitte melde Scratcher, die Verbote umgehen.

Siehe auch

Verweise

  1. https://scratch.mit.edu/discuss/post/201627/
  2. Manchmal gibt es Leute, die sich nur Scratch anschließen, um Probleme zu verursachen und wirklich unangemessene Dinge zu posten. Wenn sich jemand Scratch anschließt und wirklich daran interessiert ist, mit der Community in Kontakt zu treten, wird er wahrscheinlich nicht sofort blockiert. https://scratch.mit.edu/users/Za-Chary/#comments-76250099



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Warnung]Warnung[/wiki]
Kategorie:En-Link