Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

< Vorlage:Artikel der Woche

In diesem Wiki-Eintrag werde ich Euch erklären, wie man sich mit Scratch ganz einfach einen bewegenden Hintergrund baut. Bestimmt kennt jeder von Euch Mario-Spiele (o.ä.). Dieses Spiel basiert auf dem "Scrolling"-Prinzip, was bedeutet, dass ein Objekt durch lange Zenarios bewegt wird. Man könnte denken, dass sich der Spieler bewegt (so ist es ja auch gedacht); Dies ist aber nicht der Fall. In Wirklichkeit bewegt sich nur der Hintergrund.
mehr...