Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Grundsätzliches

Food4Food (Essen für Essen) ist eine Veräppelung von Follow for Follow (F4F). Beim richtigen Follow4Follow tauscht man Follower aus-in Food4Food Essen (Food=Essen,4=Abkürzung für for, englisch). Natürlich nicht real. Damit zeigt man, das Scratch nicht nur für Popularität steht, und man Spaß haben sollte.

Wie funktioniert das?

Ganz einfach. Scratcher fragen in den Kommentaren nach Essen und bieten dir es zum Tausch an, im Prinzip wie bei Follow4Follow.

Was bringt das mir?

Auf Scratch eigentlich nichts. Du kannst vieleicht an Populärität gewinnen, wenn du sehr oft Food4Food machst, aber im gegensatz zu Follow4Follow, wo man ja Follower verdient, passiert dann nichts. Food4Food soll nur zum Spaß sein, und wie gesagt, zeigen, das Scratch nicht nur für Populärität steht. Aber bestimmt gibt es Roleplay-Studios zu dem Thema, indenen Foof4Food ehr bedeutet! :)



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Food4Food]Food4Food[/wiki]

Kategorie:En-Link

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.