Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Ein Benutzername identifiziert Scratcher in der Scratch-Community eindeutig. Jeder Scratcher muss einen Benutzernamen haben, der beim Erstellen eines Kontos festgelegt wird. Da Benutzernamen die einzige Möglichkeit sind, Scratcher zu identifizieren; In Scratch können keine zwei Benutzernamen gleich sein. Wenn jemand einen unangemessenen Benutzernamen sieht, sollte er sich an das Scratch-Team wenden oder ihn melden. Der Benutzername sollte keine persönlichen Informationen preisgeben. Er kann jedoch auch enthalten, was dem Benutzer gefällt. Zum Beispiel wäre CatsAreAwesome623 ein guter Benutzername.

Orte

Datei:Benutzermenü.png
Ein Bild des Dropdown-Menüs.

Benutzernamen werden überall dort angezeigt, wo ein Benutzer identifiziert werden muss. Es wird oft von dem Symbol des Benutzers begleitet. Dazu gehören Projekte, die sie teilen, Kommentare und Forenbeiträge, die sie verfassen, sowie Listen von Benutzern (z. B. Followern).

Dropdown-Liste

Wenn ein Benutzer angemeldet ist, wird sein Benutzername auch in der Navigationsleiste oben auf der Scratch-Website angezeigt. Wenn Sie auf klicken, werden verschiedene Links angezeigt, z. B. Profil, Eigenes, Kontoeinstellungen und Abmelden.

Ändern

Benutzernamen können nicht geändert werden. Dies wurde mehrmals gefragt, vorgeschlagen und abgelehnt, da die Softwarearchitektur nicht dafür ausgelegt ist. Es wäre verwirrend, wenn jeder seinen Benutzernamen ändern könnte, da andere Scratcher sie nicht erkennen können ist anfällig für Serverabstürze.[1][2][3][4]

Die einzige Möglichkeit, einen neuen Benutzernamen zu erhalten, besteht darin, ein neues Konto zu erstellen. Projekte können dann auf Kosten des Verlusts aller Statistiken übertragen werden. Der Benutzer muss auch den Scratcher-Rang wiedererlangen, was Projekte mit Cloud-Variablen stört.

In äußerst seltenen Fällen hat das Scratch-Team in der Vergangenheit einige Benutzernamen "geändert" (indem ein neues Konto erstellt und Projekte mit ihren Statistiken übertragen wurden). Sie tun dies jedoch nur, wenn der Benutzername unangemessen ist oder persönliche Informationen enthält. [Zitieren erforderlich]

Identitätswechsel

Gelegentlich werden Benutzernamen wie Paddletosea anstelle von Paddle2See verkörpert.[5] Dies beinhaltet normalerweise einfache Ersetzungen, wie das Ersetzen eines Großbuchstabens I (i) durch einen Kleinbuchstaben l (L) oder das Umschalten des Buchstabens O und der Zahl 0.[6] Diese Benutzer sollten immer über Kontakt gemeldet werden, da einige Benutzer der Meinung sind, dass der Imitator wirklich der Benutzer ist und die einfache Meldung des Benutzernamens nicht genügend Kontext bietet.[7]

Namesnipe

Beispiel für Namesnipes.

Ein Benutzername, der ein übliches Wort ist, das oft verwendet wird, wird oft als "Namesnipe" bezeichnet. Sie werden häufig durch Verwendung des @ -Symbols in Kommentaren oder durch Eingabe der URL mit diesem Benutzernamen erkannt. Viele Leute beschuldigen namengebundene Konten als Spambots, aber normalerweise sind es alte Konten, die vor langer Zeit aufgegeben wurden, oder Konten, die zum Spaß gemacht wurden. Sie sind normalerweise mit Kommentaren gefüllt, die sich häufig auf den Benutzernamen beziehen, einschließlich der Verknüpfung mit anderen Namesnipes.

Siehe auch

Verweise