Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Servus, liebe Scratchies!

"Ich glaube, dass die Fähigkeit zum Programmieren eine der Basisfähigkeiten von jungen Menschen wird, neben Lesen, Schreiben, Rechnen.", sagte Angela Merkel auf der Deutsch-Französischen Digitalkonferenz in Berlin.

Ich teile diese Ansicht nicht. Es gibt wichtigere Basisfähigkeiten, die alle jungen Menschen lernen sollen, etwa "Schöpfungsverantwortlich leben".

Wenn jedoch Kinder und Jugendliche ihre analytischen Fähigkeiten über den Mathematikunterricht hinaus noch weiter schulen möchten, dann sollen sie eine gute Unterstützung bekommen. Dies kann mit Scratch geschehen.

Ich habe den Artikel

Leo2nardo meine Wiki-Beiträge, meine Scratch-Seite - Diskussion


Zu verbessern: Rekursion, Neuronales Netz, Labyrinthalgorithmen,

Neu zu schreiben: Datenkompression · BlueJ

Kategorie:Wartungsbedarf · Kategorie:Stubs · Kategorie:Unfertige_Artikel


Momentan überlege ich sehr stark, welche Motivationen es geben kann, sich mit Scratch zu befassen. "Spielerisch programmieren zu lernen", eh klar. Aber wenn man als Kind in einem Workshop oder in der Schule das gemacht hat, welche Anwendungsfälle kann es dann geben, sich weiter damit zu befassen?

Ein solcher Anwendungsfall könnte sein, eine "Animation für ein Referat" zu programmieren. Dies zu unterstützen, dafür müsste es Artikel geben.

Der Anwendungsfall "Scratch für den Mathematikunterricht" (bzw. "Wie kann ich Scratch dazu verwenden, meine Hausübung schneller machen zu können?") kommt in diesem Wiki bislang auch noch zu kurz.

Noch ein Anwendungsfall: "Erkläre mir die Welt mit Scratch". Was haben Vorgänge und Geräte aus der Lebenswelt von Kindern mit Programmierung zu tun? Das müsste man natürlich von hinten angehen: Was kann man in Scratch programmieren, was es in der realen Welt gibt?

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.