Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

K (Inhalt hinzugefügt)
K
Zeile 76: Zeile 76:
 
# Bitte versucht regelmäßig Zeit zum Mitmachen zu finden.
 
# Bitte versucht regelmäßig Zeit zum Mitmachen zu finden.
 
# Jeder, der Mitmachen will, soll sich rechtzeitig bei der Agenda unter ''"Teilnehmer (ich versuche dabei zu sein)"'' eintragen.
 
# Jeder, der Mitmachen will, soll sich rechtzeitig bei der Agenda unter ''"Teilnehmer (ich versuche dabei zu sein)"'' eintragen.
# Die Session beginnt Mittwochs um '''Punkt 20 Uhr''' mitteleuropäischer Zeit oder Mitteleutopäischer Sommerzeit, je nachdem, was gerade beginnt.
+
# Die Session beginnt Mittwochs um '''Punkt 20:30 Uhr''' {{wpd|Mitteleuropäische Zeit|MEZ (Mitteleuropäische Zeit)}}
 
# Bitte vorab die Themenliste im [[Scratch Club]] durchlesen.
 
# Bitte vorab die Themenliste im [[Scratch Club]] durchlesen.
 
# Bitte Ideen und Diskussionspunkte in der Themenliste im [[Scratch Club]] einbringen.
 
# Bitte Ideen und Diskussionspunkte in der Themenliste im [[Scratch Club]] einbringen.
Zeile 84: Zeile 84:
  
 
<h2> Software </h2>
 
<h2> Software </h2>
Der Scratch-Club findet via Google Hangouts statt. Die Software ist gratis und funktioniert mit gängigen Webbrowsern (Achtung, bei Firefox muss eventuell ein Plugin installiert werden). Am besten du testest zuvor dein Mikrofon und deine Kopfhörer / Lautsprecher. Zur Installation und Verwendung benötigt man aber einen Google-Account. Ein Hangout ist ein Gruppenvideochat, das Verwenden der Kamera ist aber nicht erforderlich. Vorsicht, es kann sein dass sich eine eventuell vorhandene Kamera automatisch anschaltet. Um eure Privatsphäre zu wahren, könnt ihr sie zum Beispiel abkleben, oder kurz zuhalten, bis ihr im Hangout auf das Kamera-Symbol geklickt habt, und diese so ausgeschaltet habt. Sollte man zum ersten Mal dabei sein, lässt man sich am besten von einer Scratch-Club-TeilnehmerIn einladen.
+
Der Scratch-Club findet via {{wpd|Google Hangouts}} statt, das Du hier starten kannst: https://hangouts.google.com . Die Software ist gratis und funktioniert mit gängigen Webbrowsern. Am besten du testest zuvor dein Mikrofon und deine Kopfhörer / Lautsprecher. Zur Installation und Verwendung benötigt man aber einen Google-Account. Ein Hangout ist ein Gruppenvideochat, das Verwenden der Kamera ist aber nicht erforderlich. Vorsicht, es kann sein dass sich eine eventuell vorhandene Kamera automatisch anschaltet. Um eure Privatsphäre zu wahren, könnt ihr sie zum Beispiel abkleben, oder kurz zuhalten, bis ihr im Hangout auf das Kamera-Symbol geklickt habt, und diese so ausgeschaltet habt. Sollte man zum ersten Mal dabei sein, lässt man sich am besten von einer Scratch-Club-TeilnehmerIn einladen.
  
  

Version vom 21. Mai 2020, 17:01 Uhr

Auslagerung der Infobox des SC.

Scratch Club

Shortcut:
SC
Es findet in der DACH-Scratchergemeinde wöchentlich ein virtueller Scratch Club als Hangouts-Diskussion statt. Dort treffen sich die Mitglieder des Wikis (auch andere Scratcher sind herzlich eingeladen), um über Scratch und das Wiki zu diskutieren sowie den Artikel der Woche (AdW) zu bestimmen. Schriftliche Diskussionen werden im Gemeinschaftsportal (Hilfe) geführt, nicht hier. Wenn du Interesse hast, trage dich ins Protokoll ein und lies die Regeln und Abmachungen.
Regeln und Abmachungen

Um langes Warten unter den TeilnehmerInnen und Teilnehmern zu vermeiden, bitten wir um das Einhalten folgender Regeln:

  1. Bitte versucht regelmäßig Zeit zum Mitmachen zu finden.
  2. Jeder, der Mitmachen will, soll sich rechtzeitig bei der Agenda unter "Teilnehmer (ich versuche dabei zu sein)" eintragen.
  3. Die Session beginnt Mittwochs um Punkt 20:30 Uhr MEZ (Mitteleuropäische Zeit)Wikipedia.jpg
  4. Bitte vorab die Themenliste im Scratch Club durchlesen.
  5. Bitte Ideen und Diskussionspunkte in der Themenliste im Scratch Club einbringen.

Protokoll

Zu jedem Scratch-Club wird ein Protokoll verfasst. Der/die Protokollistin wird über diesen Algorithmus festgelegt. Bitte sich danach als Prokollist melden.

Software

Der Scratch-Club findet via Google HangoutsWikipedia.jpg statt, das Du hier starten kannst: https://hangouts.google.com . Die Software ist gratis und funktioniert mit gängigen Webbrowsern. Am besten du testest zuvor dein Mikrofon und deine Kopfhörer / Lautsprecher. Zur Installation und Verwendung benötigt man aber einen Google-Account. Ein Hangout ist ein Gruppenvideochat, das Verwenden der Kamera ist aber nicht erforderlich. Vorsicht, es kann sein dass sich eine eventuell vorhandene Kamera automatisch anschaltet. Um eure Privatsphäre zu wahren, könnt ihr sie zum Beispiel abkleben, oder kurz zuhalten, bis ihr im Hangout auf das Kamera-Symbol geklickt habt, und diese so ausgeschaltet habt. Sollte man zum ersten Mal dabei sein, lässt man sich am besten von einer Scratch-Club-TeilnehmerIn einladen.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.