Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

< Vorlage:Artikel der Woche

Version vom 5. Juni 2016, 21:24 Uhr von Frodewin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Den Durchschnitt (oder Durchschnittswert) von Zahlen ermittelt man, indem die Zahlen zusammenrechnet und dann das Ergebnis durch die Anzahl der addierten Zahle…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Den Durchschnitt (oder Durchschnittswert) von Zahlen ermittelt man, indem die Zahlen zusammenrechnet und dann das Ergebnis durch die Anzahl der addierten Zahlen teilt. Mehr dazu erfahrt ihr auf Wikipedia. Diese Methode ist die kürzere von beiden. Sie merkt sich aber nicht die Zahlen, deren Durchschnitt ermittelt wurde. Für die Variablen-Methode brauchen wir zuerst 3 Variablen. Die erste Variable ist der Zähler, der sich merkt, wie viele Zahlen schon eingegeben wurden. Die zweite Variable Summe zählt die eingegebenen Zahlen zusammen. Die dritte Variable ist die Antwort.
mehr...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.