Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

< Vorlage:Artikel der Woche

Version vom 5. Juni 2016, 21:15 Uhr von Frodewin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „In diesem Artikel wird beschrieben, wie man mit Scratch ein Musikstück nachprogramieren kann. Um Akkorde (Dreiklänge) zu spielen, verwendet man meisten Sende…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

In diesem Artikel wird beschrieben, wie man mit Scratch ein Musikstück nachprogramieren kann. Um Akkorde (Dreiklänge) zu spielen, verwendet man meisten Sende- und Empfangen-Blöcke, weil der Noten-Block auch gleichzeitig ein Spiele Note () für () Schläge und warte-Block ist. Um mehrere Noten gleichzeitig zu spielen, braucht man so viele Skripte wie Noten.
mehr...

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.