Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Als Skript bezeichnet man mehrere Blöcke, welche zusammen verbunden sind und an einem Kopf-Block hängen. Alle Kopfblöcke sind in der Kategorie Steuerung zu finden.

Jede Figur (auch die Bühne, nur mit teils anderen Namen) hat 3 eigene Bereiche. Neben Klänge und Kostüme ist "Skripte" einer davon. Dort findet die Programmierung statt. Jeder Kopf-Block zählt als ein neues Skript, egal ob darunter Blöcke hängen oder nicht.

Der Begriff

Das Wort kommt eigentlich vom lateinischen scribere, was so viel wie schreiben bedeutet. Da Scratch ein nahezu rein visuelles Programmierdesign hat, ist der Begriff somit etwas zweckentfremdet.

Früher hießen Skripte noch Programme. Wegen der immer weiter zunehmenden Angleichung ans englische Original (Baustein -> Block; Zahlen -> Operatoren) haben sie ihren heutigen Namen erhalten.

Der Skript-Bereich

Skript-bereich.png

Wie schon erwähnt, ist "Skripte" einer von den drei Bereichen der Scratch-Oberfläche. Seine Größe ändert sich wenn Änderungen bei den Bühnenbereich-Einstellungen (kleine Bühnengröße oder volle Bühnengröße) vorgenommen werden. In diesen Skript-Bereich kann man die einzelnen Blöcke hinziehen. Mit einem Rechtsklick auf die Arbeitsfläche kann man unter anderem die Option "Aufräumen" anwählen. Dadurch werden alle Skripte untereinander angeordnet. Man kann außerdem per Rechtsklick Skripte löschen oder duplizieren.

Wenn man sein Projekt zum Erklären von bestimmten Begebenheiten hochladen will, empfiehlt es sich, Anmerkungen hinzu zu fügen.



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Skript]Skript[/wiki]

Kategorie:En-Link

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.