Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

< Scratch-Wiki:Gemeinschafts-Portal

(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Archive}} == Dimon4ezzz: Hello??? == {{erledigt}} ??? Kontakt besteht, als Nächstes: //scratch-ru.info/ aufbauen Was haltet Ihr davon, {{b|Dimon4ezzz}} (…“)
 
Zeile 15: Zeile 15:
  
 
Hatte ich eigentlich auch so gesehen, aber jetzt stockt es wieder,  [//scratch-ru.info/w/index.php?title=%D0%A1%D0%BB%D1%83%D0%B6%D0%B5%D0%B1%D0%BD%D0%B0%D1%8F:%D0%A1%D0%B2%D0%B5%D0%B6%D0%B8%D0%B5_%D0%BF%D1%80%D0%B0%D0%B2%D0%BA%D0%B8&days=100 letzter Edit ist vom  19. April]. D müssen endlich mehr Russen mitmachen, als "OneMan-Show" ist das zum Scheitern verurteilt...[[Benutzer:Mtwoll|Mtwoll]] ([[Benutzer Diskussion:Mtwoll|Diskussion]]) 23:24, 17. Mai 2015 (CEST)
 
Hatte ich eigentlich auch so gesehen, aber jetzt stockt es wieder,  [//scratch-ru.info/w/index.php?title=%D0%A1%D0%BB%D1%83%D0%B6%D0%B5%D0%B1%D0%BD%D0%B0%D1%8F:%D0%A1%D0%B2%D0%B5%D0%B6%D0%B8%D0%B5_%D0%BF%D1%80%D0%B0%D0%B2%D0%BA%D0%B8&days=100 letzter Edit ist vom  19. April]. D müssen endlich mehr Russen mitmachen, als "OneMan-Show" ist das zum Scheitern verurteilt...[[Benutzer:Mtwoll|Mtwoll]] ([[Benutzer Diskussion:Mtwoll|Diskussion]]) 23:24, 17. Mai 2015 (CEST)
 +
 +
=== nächster Versuch ===
 +
Ich habe hier versucht weitere russischsprschige Scratcher zu involvieren:
 +
//wiki.scratch.mit.edu/wiki/Scratch_Wiki_talk:Community_Portal#I_apologize_for_inactivity.
 +
 +
[[Benutzer:Mtwoll|Mtwoll]] ([[Benutzer Diskussion:Mtwoll|Diskussion]]) 15:15, 31. Mai 2015 (CEST)
 +
: Bei dem haben (Dima und) ich es schon gefühlte 100 mal versucht... Aber vielleicht hast du ja mehr Erfolg! Viel Glück -<html> <a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer:LiFaytheGoblin"><img src="//scratch-dach.info/w/images/0/0e/Test_Signatur.png" /> Lifay </a>(<a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer_Diskussion:LiFaytheGoblin">Nachricht</a>) </html> 19:20, 31. Mai 2015 (CEST)
 +
 +
== GP-Projekt von Jens und John auf Scratch2015AMS: Info ==
 +
{{erledigt}}
 +
 +
Auf meine Frage an [[Jens_Mönig_am_Scratch_Day_2013|Jens]] im Januar, ob sein Projekt vorankommt, das er seit Anfang 2014 mit [//gotocon.com/aarhus-2010/speaker/John+Maloney John Maloney] unter Schirmherrschaft von {{wpd|Alan Kay}} und Finanzierung durch {{wpd|SAP}} macht, schrieb er, dass sie GP (= Graphical Programminglanguage???) bei der diesjährigen [[Scratch2015AMS]] in Amsterdam im August erstmals einer interessierten Gemeinde vorstellen und zugänglich machen wollen, bevor es dann nächstes Jahr eine öffentliche Betaversion geben soll. Ich weiß nicht, ob ich richtig verstanden habe, in was die beiden ihre Energie seit über einem Jahr "hauptamtlich" investieren, m.E. so ein Konzept wie [//de.wikipedia.org/wiki/Squeak Squeak] aber für eine Scratch-ähnliche visuelle Sprache. Wenn man weiß, was Squeak ist und kann, erscheint das ziemlich beeindruckend. Es geht nicht mehr um eine [//de.wikipedia.org/wiki/Erziehungsorientierte_Programmiersprachen "Lern Sprache"] sondern um eine "Produktiv-Sprache" die quasi "on the iron" laufen soll, also unabhängig von langsamen und fremdbestimmten "Trägerumgebungen" wie Flash (Snap!/BYOB4), Javascipt (Scratch 2.0) oder Squeak (Scratch1.4/BYOB3 siehe [[Scratch Implementierung in Squeak Smalltalk|hier]]). Das Konzept wie "on the iron" komplett plattformunabhängig machbar ist, zeigt ja Squeak, an dem John jahrelang mitentwickelt hat: Squeak benötigt als {{wpd|Smalltalk (Programmiersprache)}} natürlich eine {{wpd|Virtuelle Maschine}} auf der es läuft, aber enthält den gesamten Quellcode ebendieser VM und gleichzeitig die Fähigkeit, diesen nach {{wpd|C (Programmiersprache)}} zu wandeln: Damit kann sich die VM einerseits "selber simulieren" und andererseits mittels eines C-Compilers, den es ja für jede Hardware gibt, blitzschnell auf beliebigen Systemen erzeugt werden. Bei Squeak wird dazu die Smalltalk-"Sub-Sprache" [//wiki.squeak.org/squeak/slang "Slang"] genutzt. (siehe: [ftp://ftp.create.ucsb.edu/pub/Smalltalk/Squeak/docs/OOPSLA.Squeak.html Back to the Future: The Story of Squeak, A Practical Smalltalk Written in Itself]...damit konnte nicht nur Squeak-VMs für WIndows, Mac, Unix etc. erstellt werden, sondern inzwischen sogar eine Squeak-VM komplett in JavaScript, die im Browser ausführbar ist siehe : //bertfreudenberg.github.io/SqueakJS/)...ich weiß - wie gesagt - nicht, was uns mit GP erwartet, aber - weil wir die Produktivität von Jens und John mit [[Scratch]] + [[Snap!]] ja schon kennen lernen durften, bin ich sehr gespannt und werde - allein schon deshalb - versuchen in Amsterdam dabei zu sein. [[Benutzer:Mtwoll|Mtwoll]] ([[Benutzer Diskussion:Mtwoll|Diskussion]]) 10:17, 11. Feb. 2015 (CET)

Version vom 29. September 2015, 16:25 Uhr


Dimon4ezzz: Hello???

Erledigt

 ??? Kontakt besteht, als Nächstes: //scratch-ru.info/ aufbauen

Was haltet Ihr davon, Dimon4ezzz (Dmith, ru:Dimon4ezzz) den Haupt-Autor des russischen Scratch-Wikis "aus der Reserve zu locken"? Er hat ja schon einige wenige Edits gemacht ( //scratch-dach.info/wiki/Spezial:Beitr%C3%A4ge/Dimon4ezzz ), aber sein user-Profile komplett leer gelassen, sowohl bei uns als auch beim en-Wiki und meldet sich nicht. Fällt Euch was dazu ein? siehe: Benutzer_Diskussion:Dimon4ezzz#Welcome_to_DACH-Scratch-Wiki Mtwoll (Diskussion) 11:43, 9. Feb. 2015 (CET)

Wenn ich auf Scratch zu ihn schreibe, meldet er sich eigentlich relativ schnell. Sonst kann ich ihn vielleicht mal auf seinem Scratch-Profil anschreiben -- EasyLogo.png easyScratcher 14:54, 9. Feb. 2015 (CET)

Prima! Dann versuche ihn mal zu motivieren auch hier im Wiki zu kommunizieren, bzw. wenigsten ein kleines Profil einzustellen ;-) Mtwoll (Diskussion) 16:36, 9. Feb. 2015 (CET)

Es geht voran, siehe Benutzer Diskussion:Dimon4ezzz. akhof will bis Ende der Woche //scratch-ru.info/ aufgesetzt habe :-) Mtwoll (Diskussion) 17:50, 23. Feb. 2015 (CET)

Im russischen Wiki hat sich einiges getan, deshalb würde ich sagen ist dieses Thema erledigt. - <html> <a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer:LiFaytheGoblin"><img src="//scratch-dach.info/w/images/0/0e/Test_Signatur.png" /> Lifay </a>(<a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer_Diskussion:LiFaytheGoblin">Nachricht</a>) </html> 19:51, 26. Mär. 2015 (CET)

Hatte ich eigentlich auch so gesehen, aber jetzt stockt es wieder, letzter Edit ist vom 19. April. D müssen endlich mehr Russen mitmachen, als "OneMan-Show" ist das zum Scheitern verurteilt...Mtwoll (Diskussion) 23:24, 17. Mai 2015 (CEST)

nächster Versuch

Ich habe hier versucht weitere russischsprschige Scratcher zu involvieren: //wiki.scratch.mit.edu/wiki/Scratch_Wiki_talk:Community_Portal#I_apologize_for_inactivity.

Mtwoll (Diskussion) 15:15, 31. Mai 2015 (CEST)

Bei dem haben (Dima und) ich es schon gefühlte 100 mal versucht... Aber vielleicht hast du ja mehr Erfolg! Viel Glück -<html> <a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer:LiFaytheGoblin"><img src="//scratch-dach.info/w/images/0/0e/Test_Signatur.png" /> Lifay </a>(<a href="//scratch-dach.info/wiki/Benutzer_Diskussion:LiFaytheGoblin">Nachricht</a>) </html> 19:20, 31. Mai 2015 (CEST)

GP-Projekt von Jens und John auf Scratch2015AMS: Info

Erledigt

Auf meine Frage an Jens im Januar, ob sein Projekt vorankommt, das er seit Anfang 2014 mit John Maloney unter Schirmherrschaft von Alan KayWikipedia.jpg und Finanzierung durch SAPWikipedia.jpg macht, schrieb er, dass sie GP (= Graphical Programminglanguage???) bei der diesjährigen Scratch2015AMS in Amsterdam im August erstmals einer interessierten Gemeinde vorstellen und zugänglich machen wollen, bevor es dann nächstes Jahr eine öffentliche Betaversion geben soll. Ich weiß nicht, ob ich richtig verstanden habe, in was die beiden ihre Energie seit über einem Jahr "hauptamtlich" investieren, m.E. so ein Konzept wie Squeak aber für eine Scratch-ähnliche visuelle Sprache. Wenn man weiß, was Squeak ist und kann, erscheint das ziemlich beeindruckend. Es geht nicht mehr um eine "Lern Sprache" sondern um eine "Produktiv-Sprache" die quasi "on the iron" laufen soll, also unabhängig von langsamen und fremdbestimmten "Trägerumgebungen" wie Flash (Snap!/BYOB4), Javascipt (Scratch 2.0) oder Squeak (Scratch1.4/BYOB3 siehe hier). Das Konzept wie "on the iron" komplett plattformunabhängig machbar ist, zeigt ja Squeak, an dem John jahrelang mitentwickelt hat: Squeak benötigt als Smalltalk (Programmiersprache)Wikipedia.jpg natürlich eine Virtuelle MaschineWikipedia.jpg auf der es läuft, aber enthält den gesamten Quellcode ebendieser VM und gleichzeitig die Fähigkeit, diesen nach C (Programmiersprache)Wikipedia.jpg zu wandeln: Damit kann sich die VM einerseits "selber simulieren" und andererseits mittels eines C-Compilers, den es ja für jede Hardware gibt, blitzschnell auf beliebigen Systemen erzeugt werden. Bei Squeak wird dazu die Smalltalk-"Sub-Sprache" "Slang" genutzt. (siehe: Back to the Future: The Story of Squeak, A Practical Smalltalk Written in Itself...damit konnte nicht nur Squeak-VMs für WIndows, Mac, Unix etc. erstellt werden, sondern inzwischen sogar eine Squeak-VM komplett in JavaScript, die im Browser ausführbar ist siehe : //bertfreudenberg.github.io/SqueakJS/)...ich weiß - wie gesagt - nicht, was uns mit GP erwartet, aber - weil wir die Produktivität von Jens und John mit Scratch + Snap! ja schon kennen lernen durften, bin ich sehr gespannt und werde - allein schon deshalb - versuchen in Amsterdam dabei zu sein. Mtwoll (Diskussion) 10:17, 11. Feb. 2015 (CET)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.