Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Version vom 12. Juni 2020, 05:36 Uhr von Mtwoll (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Platformers, auch Plattformers geschrieben, sind Spiele, in denen man rennen und springen muss. Meistens legt man großen Wert auf die Schwerkraft. Es gibt fast immer mehrere Levels, die man schaffen muss. "Plattformer" werden oft auch als Jump'n Run bezeichnet, wozu es einen eignen Artikel gibt, der ggf. mit diesem vereinigt werden sollte.

"Landschaften"

In Plattformers gibt es immer die "normale" Landschaft, die in 2D-Plattformers oft in schwarz dargestellt wird. Sie gleicht dem Fußboden. Meistens gibt es auch Lava, die in 2D meistens rot dargestellt wird. Bei Kontakt mit ihr muss man in der Regel das Level, in dem man sich befindet, neu beginnen. Häufig gibt es auch die Landschaft "Trampolin", die in 2D oft blau oder grün dargestellt wird. Wenn man ein Trampolin berührt wird man hoch in die Luft geschleudert.

Beispiele

213375989_144x108.png

My 9th own Plattformer V 3.2.0 (Auto-Jump!)

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.