Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Anleitung/Einleitung..oder so... dies ist kein Artikeltext ;-)

In diesem Artikel werden sehr bekannte Computerspiele und ihre Remakes in Scratch vorgestellt. Dabei soll auch eine Art Wettbewerb des originalgetreusten-, einfachsten, originalsten oder ggf. auch blödesten Remakes entstehen. Alle Scratch-Wiki-Autoren die Spaß daran haben sind herzlich aufgefordert diesen Artikel um Spiele und Beispiele zu erweitern. Die Idee lieferte mir dieses gerade von akhof "gefeaturte" Asteroids-Remake weil ich so fasziniert von der originalgetreuen Retro-Umsetzung war (incl.Röhren-Bildschirm-Reflektion ;-).

Hilfreich bei der Suche nach Ideen ist: Liste von Computerspielen nach GenreWikipedia.jpg

siehe auch: GP#Kult Spiele in Scratch: Wer macht mit?

Mtwoll (Diskussion) 14:10, 24. Aug. 2014 (CEST)


Pac Man

Pac ManWikipedia.jpg: Pac-Man ist ein ArcadeWikipedia.jpg- und VideospielWikipedia.jpg, das im Juli 1980[1] von NamcoWikipedia.jpg in Japan als „Puck Man“ veröffentlicht wurde. Im Jahr 2010 mussten einige Pac-Man-Projekte gelöscht werden. Grund hierfür war, dass der "Pac Man-Inhaber" nicht mit den Projekten einverstanden war. Versuche einiger Scratcher das Löschen zu verhindern scheiterten.

Beispiele

13701368_144x108.png

PacMan

10016238_144x108.png

Pacman HD with full Ghost AI (Scratch 2)

11748530_144x108.png

Pac-Man

Asteroids

AsteroidsWikipedia.jpg: Asteroids ist ein klassisches ArcadeWikipedia.jpg- und ComputerspielWikipedia.jpg.

In dem Spiel geht es darum, AsteroidWikipedia.jpgen auszuweichen. In der Mitte des Bildes befindet sich ein kleines dreieckiges RaumschiffWikipedia.jpg. Um dieses Raumschiff fliegen in chaotischer Reihenfolge Asteroiden. Über Tasten lässt sich das Raumschiff lenken.

Beispiele

22734605_144x108.png

Apollos

11413690_144x108.png

Asteroids

245563_144x108.png

Asteroids

Donkey Kong

Donkey KongWikipedia.jpg: Donkey Kong ist eine populäre VideospielfigurWikipedia.jpg der Firma NintendoWikipedia.jpg, die titelgebender HeldWikipedia.jpg mehrerer, zum Teil höchst erfolgreicher {{wpd|Videospiel}e ist. Die Donkey-Kong-Spiele gehören neben wpdSuper MarioWikipedia.jpg, PokémonWikipedia.jpg und The Legend of ZeldaWikipedia.jpg zu den erfolgreichsten Videospielreihen des Unternehmens und werden – von wenigen Ausnahmen abgesehen – nur von Nintendo vertrieben. Donkey Kong stellt einen erwachsenen GorillaWikipedia.jpg mit braunem Fell dar.

Beispiele

20922_144x108.png

Donkey Kong Arcade

2571216_144x108.png

Donkey Kong

24896304_144x108.png

Donkey Kong

Flappy Bird

Flappy BirdWikipedia.jpg: Flappy Bird ist eine Spieleapp für Smartphones von Dong Nguyen, die trotz -oder gearde wegen- ihrer Einfachheit millionenfach gedownloaded wurde. Im Februar 2014 hat der Entwickler das Spiel wieder aus den Appstores von Google und Apple enfernt[2].

Beispiele

16743509_144x108.png

Flappy Bird Scratch Edition

17341536_144x108.png

Flappy Bird

19793577_144x108.png

Flappy Bird

17985029_144x108.png

Flappy Bird

Moon Patrol

Moon PatrolWikipedia.jpg: Moon Patrol ist ein Arcade-Spiel aus dem Jahr 1982 von Irem und Williams-Electronic, bei dem man einen Mondbuggy über die Mondoberfläche steuert und dabei Hindernissen ausweichen muss und von Aliens angegriffen wird.

Beispiel

1263288_144x108.png

MoonPatrol

Tetris

TetrisWikipedia.jpg: Tetris wurde 1984 von dem russischen Programmierer Alexei Paschitnow entwickelt, der damals an der Moskauer Akademie der Wissenschaften arbeitete. Tetris ist ein dynamisches Puzzle, bei dem verschieden geformte Teile aus jeweils vier Quadraten, die sogenannten Tetrominos, von oben nach unten fallen, gedreht und verschoben werden können und unten zu lückenlosen Reihen zusammengesetzt werden müssen. Sehr populär war Tetris auf den ersten Generationen des Game Boy. Die russische Herkunft hat sich auch in der typischen Tetris-Musik niedergeschlagen, die auf einem russischen Volkslied (Korobeiniki) basiert.

Beispiele

11292_144x108.png

tetris1.47

13411557_144x108.png

Tetris Xtreme

24863616_144x108.png

☁ Tetris Dash

Space Invaders

Space InvadersWikipedia.jpg: Aus dem Jahr 1978 stammt Space Invaders, programmiert von Toshihiro Nishikado. Geschwader von pixeligen Raumschiffen aus den Tiefen des Alls greifen an und der Spieler fährt seinen Raumjäger am unteren Bildrand hin und her und ballert sie ab. Space Invaders gehört zu den Computerspielen, die das Museum of Modern Art in seine Dauerausstellung aufgenommen hat.

Beispiele

35934506_144x108.png

Classic Space Invaders v0.5

1979494_144x108.png

Space Invaders

1666212_144x108.png

Space-Invaders teil 1[Part 1]

879463_144x108.png

Space War 4


JetPac

JetPac ist ein Videospiel das ursprünglich von Chris Stamper mit Grafiken von Tim Stamper programmiert wurde. Es wurde "Ultimate Play The Game" im Jahre 1983 veröffentlicht. Im Spiel hat Jetman zuerst seine Rakete aus EInzelteilen zu montieren und mit Treibstoff zu füllen. Danach fliegt er mit der Rakete zum nächsten Planeten wo sich die Prozedur wiederholt. Jetman hat sich jedesmal gegen die verschiedenen Planetenbewohner zu verteidigen und Bonuspunkte und wertvolle Ressourcen, die gelegentlich vom Himmel fallen zu sammeln. Der Spiel-Bildschirm hat ein horizontales Wrap-Around und besteht aus drei Plattformen, auf denen Jetman stehen kann.

Beispiele

16263084_144x108.png

JETPAC Reboot

16097019_144x108.png

Jetpac the action-platform game

Einzelnachweise

  1. A Game About Eating. In: Steven L. Kent: The Ultimate History of Video Games. Three Rivers Press / Random House, 2001. ISBN 0-7615-3643-4. S. 140–144 (englisch)
  2. Dong Ngyuen kündigt Entfernung Flappy Birds aus den Appstores an



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Kultspiele in Scratch]Kultspiele in Scratch[/wiki]

Kategorie:En-Link

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.