Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

In diesem Tutorial wird ganz einfach erklärt, wie man ein Katzenrennen programmieren kann.

Benötigte Materialien

Hier wird erklärt, welche Materialien man fürs Katzenrennen braucht.

1 Liste

Figuren::list

1 Variable

(Punkte)

Skripte

Nun sind die Skripte dran.

Wenn Taste [Pfeil nach rechts v] gedrückt wird::hat
gehe (1)-er Schritt

Wenn Taste [Pfeil nach links v] gedrückt wird::hat
gehe (1)-er Schritt

Wenn Taste [Pfeil nach oben v] gedrückt wird::hat
drehe dich links um (10) Grad

Wenn Taste [Pfeil nach unten v] gedrückt wird::hat
drehe dich rechts um (10) Grad

Wenn Taste [beliebiges v] gedrückt wird::hat
falls <[Figuren v] enthält (Katze)?>, dann
falls <wird Farbe [#FFFF00] berührt>, dann
sage [Gewonnen!] für (2) Sekunden
gehe zu x:() y: () // Hier kann die Katze zu einer vom Spieler selbst gewählten Position gehen
ändere [Punkte v] um (1)
falls <wird Farbe [#008000] berührt>, dann
sage [Verloren!] für (2) Sekunden
gehe zu x:() y: () // Hier kann die Katze zu einer vom Spieler selbst gewählten Position gehen
falls <<(Punkte) = (0)> oder <(Punkte) = (0)>>, dann
ändere [Punkte v] um (-1)

Für die Bühne muss noch das folgende Skript eingetragen werden:

Wenn die grüne Flagge angeklickt
falls <nicht <(Punkte) = (0)>>, dann
setze [Punkte v] auf (0)
falls <nicht <[Figuren v] enthält (Katze)?, dann
füge (Katze) zu [Figuren v] hinzu
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.