Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

(AUTOMATED PROCESS: Using Vorlage:Forum-Archiv)
Zeile 69: Zeile 69:
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==
 
* [http://scratch.mit.edu/static/experimental/Scratch.swf Experimental Viewer]
 
* [http://scratch.mit.edu/static/experimental/Scratch.swf Experimental Viewer]
* [http://scratch.mit.edu/forums/viewtopic.php?id=43223 Forumstopic über den Experimental Viewer]
+
* [{{Forum Archive|43223}} Forumstopic über den Experimental Viewer]
  
 
{{en|Experimental Viewer}}
 
{{en|Experimental Viewer}}

Version vom 24. August 2014, 21:01 Uhr

Der Experimental Viewer in der öffentlichen Testversion.

Der Experimental Viewer (deutsch: "Experimenteller Betrachter") ist ein Prototyp von Scratch 2.0, der ursprünglich im Jahre 2010 auf der Scratch Webseite als Alternativbetrachter für Projekte zum Testen zur Verfügung stand. Im Gegensatz zum Java Viewer war vor allem darin der Vorteil, dass man den Quellcode eines Projektes nun auch ohne Download anschauen konnte. Über Remixfähigkeiten oder Ähnliches verfügte der Experimental Viewer aber nicht.

Geschichte

Der Button zum Viewer

Um ein Projekt im Experimental Viewer betrachten zu können, musste man den Link "Play with the code", der sich (ähnlich wie nun beim Flash Player) auf der Projektseite befand, klicken. Dies öffnete ein neues Fenster, in dem das Projekt abgespielt wurde. Wenn ein neues Fenster nicht erwünscht war, konnte man auch die URL bearbeiten, um im selben Tab zu bleiben. Dazu musste man den Teil /projects entfernen und dafür /experimental/viewproject einfügen. Wer das heutzutage macht, wird per Weiterleitung auf der Scratch Homepage landen.

Ursprünglich hatte das Scratch Team eine Funktion eingebaut, welche die Mausbewegungen und Klicks aufnimmt und analysiert, damit die Praktikabilität des Interfaces noch einmal aufgrund der Erkenntnisse verbessert werden konnte. Wer das nicht wollte, konnte diese Funktion aber auch abstellen.

Irgendwann wurde der offizielle Support des Experimental Viewers aufgegeben, da keine weiteren Tests von Nöten waren. Der reine Editor, der das letzte Mal am 20. August 2010 aktualisiert wurde, ist allerdings noch als .swf Datei abrufbar.

Funktionalität

Der Zufallsblock hat im Experimental Viewer ein Symbol anstatt eines Textes. Das wurde in Scratch 2.0 allerdings wieder geändert.

Da es sich dabei um eine sehr frühe Pre-Alpha handelt, sind viele Funktionen aus Scratch 1.4 noch nicht enthalten.

Abgesehen von vielen Bugs fehlen hauptsächlich folgende Grundfunktionen:

Dafür besitzt der Viewer bereits einige Konzepte aus Scratch 2.0:

  • Läuft 100% online auf Flash
  • Die Unterteilung der Steuerungsblöcke in Ereignisse ("Trigger") und normale Steuerung
  • Das Grunduserinterface (Bühne rechts, Skriptbibliothek ein- und ausklappbar)
  • Anzeige der Anzahl an Skripten eines Objektes

Questions about this viewer?

Bei dem dunkelblauen Button rechts oben handelt es sich nicht, wie man vielleicht erwartet, um den "See inside"/"See project page" Knopf aus der Scratch 2.0 alpha, sondern um einen Link zu einer Seite, die die Begebenheiten um diesen Betrachter näher erläutert. Dieser Button ist in der letzten veröffentlichten Version des Viewers allerdings nicht mehr enthalten.

Kurzeinführung

In diesem kleinen interaktivem Filmchen zeigt dir der Ritter ein paar Seiten des Experimental Viewers, die einem vielleicht nicht gleich auffallen. Lass dich überraschen!




Schau' dir dieses Projekt auf der Scratch-Webseite an...


Vergleich mit weiteren Vorversionen von Scratch 2.0

Hier ein kurzer Vergleich der verschiedenen nennenswerten Vorversionen von Scratch 2.0:

Scratch 2.0 Vergleich.png

Deutlich merkbar ist, dass das Interface im Laufe der Zeit um Einiges weißer geworden ist. Das Dateien- und Objektverwaltungssystem wurde dem von Scratch 1.4 angeglichen. Weitere neue Funktionen wurden ergänzt.

Wie kann ich herausfinden, ob jemand den Experimental Viewer verwendet?

Dazu brauchst du einen sogenannten Obsolete Block. Wie man sich so einen einfach holt, wird hier erklärt. Folgendes Skript, welches Bugs oder Andersbehandlungen der Player ausnutzt, sagt dir also, ob du im Experimental Viewer, dem Java Betrachter oder dem Offline Player bist.

Wenn gf angeklickt
setze [Player v] auf [Offline]
sende ((0) / (0)) an alle
setze [Player v] auf [Java]
obsolete!
setze [Player v] auf [Experimental]
sage (verbinde (verbinde [Du bist im ](Player))[ Viewer.])

Siehe auch

Weblinks



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Experimental Viewer]Experimental Viewer[/wiki]

Kategorie:En-Link


LesenswerterArtikel Icon1 test.png
Dieser Artikel wurde am 30. August 2012 mit 97 Punkten in dieser Version in die Reihe der lesenswerten Artikel aufgenommen.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki. Durch die Nutzung von Das deutschsprachige Scratch-Wiki erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.